Skip to main content

Proteste führen oftmals dazu, dass sich in den Straßen der Städte zum jeweiligen Thema Aufkleber, Plakate und Parolen entdecken lassen. In Frankfurt am Main kann man derzeit einiges bezüglich des Riederwaldtunnels entdecken, für dessen Bau wohl bis zu 1000 Bäume des Fechenheimer Waldes gerodet werden könnten.

Am Ostbahnhof, wo aktuell die Abbrucharbeiten begonnen haben und zügig voranschreiten, ist das auch in Sozialen Medien als Hashtag genutzte „Fecher bleibt“ gesprüht worden. Ob da umweltfreundliche, wasserlösliche Spühkreide zum Einsatz kam?

Fecher bleibt - Protest-Parolen und -Plakate in Frankfurt

Fecher bleibt - Protest-Parolen und -Plakate in Frankfurt

Fecher bleibt - Protest-Parolen und -Plakate in Frankfurt

Fecher bleibt - Protest-Parolen und -Plakate in Frankfurt

Es wird nicht nur gesprüht, es wird auch wieder geklebt, und zwar ganz oldschool-mäßig Plakate, nicht Menschen auf Fahrbahnen, an Fußballtoren, an Bilderrahmen usw.

Fecher bleibt - Protest-Parolen und -Plakate in Frankfurt

Fecher bleibt - Protest-Parolen und -Plakate in Frankfurt

Fecher bleibt - Protest-Parolen und -Plakate in Frankfurt

Fecher bleibt - Protest-Parolen und -Plakate in Frankfurt

Fecher bleibt - Protest-Parolen und -Plakate in Frankfurt

Und wenn nichts eigenes geklebt wird, dann werden Plakate anderer um das eigene Anliegen kommentierend genutzt – in beide Richtungen.

Fecher bleibt - Protest-Parolen und -Plakate in Frankfurt

Fecher bleibt - Protest-Parolen und -Plakate in Frankfurt

Fecher bleibt - Protest-Parolen und -Plakate in Frankfurt

Aufkleber: Ein Fächer im Einsatz für den sogenannten Fecher.

Fecher bleibt - Protest-Parolen und -Plakate in Frankfurt

Zeppelin fliegt über Frankfurt

Blau-gelber Goodyear-Zeppelin fliegt über Frankfurt

Da läuft man am frühen Abend über die Ratswegbrücke, taucht plötzlich ein Zeppelin am Himmel auf. Genau genommen handelt es sich um einen Zeppelin NT, wie er, ebenfalls mit blau-gelben…
Abbrucharbeiten ehemaliges Zeitungsviertel im Gallus

Abbrucharbeiten im alten Zeitungsviertel (Aug. + Sep. 2023)

Fotos von den Abbrucharbeiten entlang der Günderrodestraße, Frankenallee und Hellerhostraße, wo das alte Zeitungsviertel dem Immobilienprojekt Hellerhöfe weichen muss.
ZDF Länderspiegel - „Hammer der Woche“: Poller im Frankfurter Nordend blockieren Rettungswagen

ZDF Länderspiegel: „Hammer der Woche“ – Poller blockieren Rettungswagen

Die Bild berichtete am 8. September, dass der Hessische Rundfunk einen Beitrag gelöscht hat, der ursprünglich in der Sendung „Maintower" und anschließend in der Mediathek zu sehen war. Thematisiert wurden…
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner