Skip to main content

Neulich noch den Talk im Beitrag zum Samstag auf der Frankfurter Buchmesse 2021 angekündigt, nun schon als Aufzeichnung, als Podcast in diesem Internetz. Die Bücher-Macherin Karin Schmidt-Friderichs war am 23. Oktober zu Gast beim DDCAST, dem Podcast des Deutschen Designer Clubs.

Gemeinsam mit ihrem Mann Bertram Schmidt-Friderichs leitet sie den Verlag Hermann Schmidt, der nicht weniger ist als der führenden Grafik Verlag im deutschsprachigen Raum.

„Sie sind „Bestand­teil der Szene, mit und für die sie Bücher machen, sie kennen die Themen und ver­stehen den Ver­lag als eine Art Heimat für Designer­*innen mit Qualitäts­an­spruch.“ Karin Schmidt-Friderichs war bis 2016 Vorstands­vor­sitzende der Stiftung Buch­kunst und ist seit März 2018 Mitglied der Deutschen Literatur­konferenz sowie im Sprecher­rat des Deutschen Kultur­rates. 2019 wurde sie zur Vor­steherin des Börsen­vereins des Deutschen Buch­handels gewählt.“

• Deutscher Designer Club im Internet: WebsiteInstagramFacebookVimeo