Anlegen verboten – Die Wand unterhalb der Honsellbrücke im Wandel der Zeit

Die Wand am „Anlegen verboten“-Bereich unterhalb der Honsellbrücke steht bei Frankfurter Graffitimalern hoch im Kurs. Immer wieder wird diese Fläche mit neuen Motiven und Buchstaben verziert, obwohl sämtliche Werke regelmäßig entfernt bzw. überstrichen werden. Von Juni 2014 bis Dezember 2017 sah es vor Ort wie folgt aus:

Anlegen verboten - Unterhalb der Honsellbrücke in Frankfurt am Main

Juni 2014

Anlegen verboten - Unterhalb der Honsellbrücke in Frankfurt am Main

Februar 2015

Anlegen verboten - Unterhalb der Honsellbrücke in Frankfurt am Main

November 2015

Anlegen verboten - Unterhalb der Honsellbrücke in Frankfurt am Main

März 2016

Anlegen verboten - Unterhalb der Honsellbrücke in Frankfurt am Main

September 2017

Anlegen verboten - Unterhalb der Honsellbrücke in Frankfurt am Main

Dezember 2017