Altglas-Entsorgungs-Problem in Frankfurt zum Jahresende

Kleinere Müllberge sind im Frankfurter Stadtgebiet keine Seltenheit, und das betrifft nicht nur unangemeldeten Sperrmüll. Zur Zeit werden einige Altglascontainer mit Leergut überlagert. Die zuständigen Entsorger haben dem offensichtlichen Handlungsbedarf offenbar immer noch nicht genug Rechnung getragen, zumal es in den vergangenen zwei Jahren ähnliche Szenen zu beobachten gab.

Zu viel Altglas bei Altglas-Container

Ansammlung von Altglas außerhalb der Altglas-Container

Die Frankfurter Neue Presse berichtete in Plötzlich viel mehr Altglas und Glascontainer quellen über bereits zweimal über die Altglas-Ensorgungsproblem. Das war Ende November und Mitte Dezember. Allein entlang der Berger Straße lassen sich aber auch zur Zeit noch sehr viele, total überfüllte Glascontainer sichten.

Zu viele Flaschen bei Altglas Containern in Frankfurt

Fragt sich nur, wann da mal endlich was passiert. Wenn man sich die Artikel der FNP durchliest und diese aktuellen Bilder sieht, scheint ja noch nicht so viel passeirt zu sein, was zu einer Besserung der Situation beigetragen hat.

3 Kommentare zu “Altglas-Entsorgungs-Problem in Frankfurt zum Jahresende

  1. Ist das Kunst oder kann das weg?

  2. Universaldilletant

    Das, was die Drogenszene Bornheims und des Nordends halt so hinterlässt…

Kommentare sind geschlossen.