Skip to main content

Als „Pequeños fragmentos de mi vida“ bezeichnet der aus Kuba stammende Streetart-Künstler 5stars in seinem Instagram-Account das Werk, welches er an der für „Graffiti-Kunst, und nichts was diese Wand verhunzt“ freigegebenen Fläche am Haus des Fichtekränzi im Stadtteil Sachsenhausen gemalt hat.

Streetart meets Ebbelwoi: 5stars bemalt die für Graffitikunst freigegebene Fläche am Haus des Fichtekränzi in Sachsenhausen.

Streetart meets Ebbelwoi: 5stars bemalt die für Graffitikunst freigegebene Fläche am Haus des Fichtekränzi in Sachsenhausen.

Streetart meets Ebbelwoi: 5stars bemalt die für Graffitikunst freigegebene Fläche am Haus des Fichtekränzi in Sachsenhausen.

Im vergangenen Jahr hatte bereits der Frankfurt Streetart-Künstler Spot dieselbe Fläche mit seinen stadtbekannten Cityghosts verziert.

Cityghosts von Spot beim Fichtekränzi in Frankfurt-Sachsenhausen

Frankfurt Friedensbrücke: Wreck yourself before you check yourself

Lettering Session an der Friedensbrücke

Treffen sich Tattoo- und Graffiiti-Künstler aus Deutschland, Italien, Mexiko, Russland und den USA zu einer Lettering Session an der Frankfurter Friedensbrücke: „Wreck yourself before you check yourself“ von ...
Hera von Herakut: Rooftop mit Kind und Oktopus in Frankfurt

Rooftop-Bild von Hera in Frankfurt: It’s with the heart, not the hand

Hera von Herakuts Bild zeigt das Gesicht eines Kindes, dazu zwei unterschiedlich große Kraken und einen für ihre Arbeiten typischen Spruch, in diesem Fall: „My friend with 8 arms teaches…
Urban Art Frankfurt

Urban Art Frankfurt – April 2024

Der neueste Beitrag aus der Reihe Urban Art Frankfurt hat u. a. Delfine, Geister, Tauben und Turner sowie deutsche und englische Texte im Angebot. Meditate on that!

Kommentare

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner