Skip to main content

Nachdem ich bereits vor vier Jahren eine Auswahl von 90s-Techno (Doom, Hardcore, Rave) verarbeitet habe und das, zu meiner eigenen Überraschung, viele Plays auf Mixcloud erreichte, habe ich der Soundsafari: PCP Frankfurt ein weiteres Kapitel gewidmet.

Die Auswahl umfasst dieses Mal 13 Tracks aus dem Universum des Frankfurter Kultlabels PCP (inkl. Sublables und Produktionen für andere) und hat eine Spielzeit von 30 Minuten. Mit dabei sind bekannte Klassiker wie „The Frankfurt Anthem“, „9 is a classic“, „What is …? Fick dich“ und „Six million ways to die“ sowie meine persönlichen Favoriten „1st Official Trip Signal“, „Phuture Piano“, „Gatecrusher“ und „The Fog Track“.

Soundsafari PCP Frankfurt: Chapter 2: We are from Frankfurt

Soundsafari PCP Frankfurt – Chapter 2: We are from Frankfurt

Tracklist:

01. PCP – „The Frankfurt Anthem“ (Low Spirit Recordings, 1993)
02. Ace The Space – „9 is a classic“ (Dance Ecstasy, 1992)
03. Trip Commando – „1st Official Trip Signal“ (Dance Ecstasy, 1992)
04. Nasty Django – „What is ..? Fick dich“ (Pretty Asshole, 1992)
05. Magnetic Two – „Phuture Piano“ (Dance Ecstasy, 1994)
06. Turbulence – „Six million ways to die“ (Super Special Corp., 1994)
07. The Mover – „Into Wasteland“ (Planet Core Productions, 1991)
08. The Mover – „Gatecrusher“ (Planet Core Productions, 1991)
09. Terrorists – „Full of fear“ (Super Special Corp., 1996)
10. 8 A.M. – „The Fog Track“ (Cold Rush Records, 1993)
11. Turbulence – „Disaster Area“ (Super Special Corp., 1992)
12. Headshop – „Futuristic Kickdown“ (Dance Ecstasy, 1994)
13. Nasty Django – „Play Da Same Ol‘ Song“ (Dance Ecstasy, 1992)

An den meisten der hier verwendeten Produktionen war Marc Acardipane beteiligt, der bis zum heutigen Tag Musik produziert und auflegt. Im Internet kann man seinem Schaffen auf BandcampFacebook, Instagram und Soundcloud folgen.


• Das Hintergrundbild für das Cover habe ich mit der Text-to-image-AI Midjourney erstellt.

Vintage Soundsystem - Riot Grrrlism

Vintage Soundsystem #9: Riot Grrrlism 2.0

Seit Herbst 2023 veranstaltet das Projekt „Vintage Soundsystem“ Soiréen im Café/Restaurant Pastel. In der 9. Folge werden Anaïs von Manteuffel und Christina Mohr das Thema „Grrrlsm“ generationsübergreifend diskutieren, unterstützt von…
FEE. - „Zwei Jahre“ EP

FEE. – Zwei Jahre EP

Auf der FEE.-EP „Zwei Jahre“ befinden sich 5 Songs, die nichts mit Hitparaden-Deutsch-Pop-Gedöns zu tun haben, sondern überwiegend aus ihrem Gesang und Ralf Hildenbeutel (ex Sven-Väth-Komponist) am Piano bestehen.
Roman Flügel - „Hotel Karthago“ und „Energies“

Roman Flügel – „Hotel Karthago“ / „Energies“

Mit zwei neuen Tracks, „Hotel Karthago“ und „Energies“, debütiert Roman Flügel auf Erol Alkans Label „Phantasy“. Digital sind die Tracks bereits erhältlich, die entsprechende Schallplatte ist für MItte Mai angekündigt…
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner