Blog Events Stadt

Versteigerung von Fahrrädern in Frankfurt

Wenn mir jemand anbieten würde, daß ich in einer Tiefgarage gegen Höchstgebote Fahrräder erwerben könnte, dann würde ich mich ein wenig an die früheren „Umschlags-Möglichkeiten“ von Fahrrädern in der Großmarkthalle erinnert fühlen. Heutzutage jedoch ist die Tiefgarage des Ordnungsamtes, Eingang Krifteler Straße, Schauplatz des Geschehens. Am 23.Juni, diesen Samstag also, kann man ab 9 Uhr die Bikes besichtigen, ab 9.30Uhr geht´s mit der Versteigerung von Fahrrädern los. Vielleicht ja mal eine Alternative zu denen auf dem Flohmarkt. Oder die werden alle dort gekauft und dann dorthin gebracht…?

1 Kommentar Neuen Kommentar hinzufügen

Kommentare sind geschlossen.