Skip to main content

Da hört man immer so viel Musik, entdeckt regelmäßig Neues und am Jahresende sind mit Courtney Barnett, Lana Del Rey, Parcels, Sleaford Mods, Big Thief und Marina (And The Diamonds) gleich sechs Sänger, Sängerinnen und Bands in meinen Top 10, die das auch schon in den vergangenen Jahren waren, als ich noch mühsam Alternative, Indie und Pop auseinanderklamüsert hab. Nun denn …

Platz 1 : Courtney Barnett – „Rae street“

Platz 2: Billy Nomates – „Heels“


Platz 3: Lana Del Rey – „White dress“

Platz 4: Parcels – „Somethinggreater“

Platz 5: Sleaford Mods Ft. Amy Taylor- „Nudge it“

Platz 6: Big Thief – „Little things“

Platz 7: Julien Baker – „Hardline“

Platz 8: Marina – „Venus fly trap“

Platz 9: Kat Frankie – „Shiny things“

Platz 10: Olivia Rodrigo – „Drivers license“

Außerdem hörenswert gewesen: Arlo Parks, Gayle, Meskerem Mees und Sault.

Anthony Rother - „Mad world“

Anthony Rother – „Mad World“

Das dem Architekturstil des Brutalismus zugeordnete Rathaus Offenbach diente als Kulisse für das Musikvideo zum Song „Mad World“ von Anthony Rother.
Vinyl Shopping in Frankfurt - Februar und März 2024

Vinyl-Shopping – Februar + März 2024

Ich habe wieder Schallplatten gekauft. Die Auswahl fiel auf Musik von 1982 bis 1991: Pop der Bands Ideal mit Sängerin Annette Humpe und Nena, Rap von L. L. Cool J,…
Anthony Rother zu Gast bei der radio-eins-Sendung „Elektro Beats“

Elektro-Beats-Podcast mit Anthony Rother

Olaf Zimmermann begrüßt in der 1289. Folge der radio-eins-Sendung „Elektro Beats“ den Offenbacher Elektro-Musiker und Produzenten Anthony Rother als Studiogast und sprach mit ihm über sein neues Album „Robo Pop“.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner