Blog Filmrolle Frankfurt Video

Im Schmerz geboren – Tatort vom Hessischen Rundfunk

Am kommenden Sonntag, den 12. Oktober 2014, zeigt das Erste um 20.15 Uhr einen Tatort aus dem Hause des Hessischen Rundfunks. Mit „Im Schmerz geboren“ wird ein Tatort angekündigt, „der wenig mit klassischen Sonntagabend-Krimis zu tun hat“ und für den u.a. auch im Städel Museum in Frankfurt gedreht wurde, wo anlässlich dieser Ausstrahlung ein Tatort- Public Viewing stattfinden wird. Die Ermittlungen führt Felix Murot, gespielt von Ulrich Tukur, und die Musik stammt vom hr-Sinfonieorchester, das dafür eigens neun Stücke neu aufgenommen hat.

Direktlink, via hrfernsehen