Skip to main content

Beim werbefreien Stadtradio „Radio X“ findet am kommenden Samstag, 14. November 2015, der Tag der offenen Tür statt. Im Unterschied zu den Veranstaltungen in den Jahren zuvor, findet dieses Event zum ersten Mal in den neuen Studios in Bockenheim statt, zumal der Sender vor einigen Monaten kurzfristig die alte Location in der Frankfurter Innenstadt aufgeben musste. Von 12 bis 20 Uhr öffnet Radio X seine Türen für alle Hörer, Fans und Radiointeressierten. Diese erhalten die Gelegenheit, die Räume zu erkunden, live bei Sendungen mit dabei zu sein, die Sendungsmacher persönlich kennen zu lernen oder auch selbst mitgebrachte T-Shirts mit einem Radio X-Motiv bedrucken zu lassen.

Vor wenigen Wochen begleitete ich zwei Freunde, die im Rahmen der Sendung „X-Fade  – Die DJ Nacht“ aufgelegt haben, dort hin und konnte die neue Location bereits kennenlernen. Hübsch ist es geworden, aber den Charme der alten Location hat’s noch nicht, dafür ist der Umzug auch noch zu frisch, aber die neuen Räumlichkeiten sind weit mehr als nur ein Ausweichquartier oder eine Alternative, die es schnell zu finden galt.

Skateboarding in Frankfurt: STAB CITY

Stab City

Ich habe zwar schon oft die Skater am Willy-Brandt-Platz gesehen gesehen, aber bisher noch niemanden davon auf der Euro-Skulptur, so wie es in diesem Video zu sehen ist.
Kirschblüte am Frankfurter Mainufer

Stadtbilder Frankfurt – März 2024

Wenn die Zeit von Magnolien und Kirschblüten gekommen ist, kann sich sogar Frankfurt für zwei, drei Wochen sehen lassen und im Internet gibt es fast mehr Fotos davon als von…
Altes FAZ-Gebäude wird abgerissen

Bauarbeiten auf dem alten FAZ-Areal (März 2024)

Die Bauarbeiten auf dem ehemaligen FAZ-Areal haben sich mittlerweile von der Günderrodestraße und Hellerhofstraße in Richtung Gutenbergstraße und Mainzer Landstraße verlagert. Aktuell erfolgen Abbrucharbeiten am Gebäude ...
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner