saasfee*oblique – Intermezzo

saasfee* steht für zeitgenössische und mediale Kunst, betreibt außerdem ein Musiklabel (auf dem u.a. Sergej Auto veröffentlicht) und zeigt seit mittlerweile mehr als 10 Jahren im saasfee*pavillon (und dem angrenzenden Tiefgarten) experimentelle und künstlerische Projekte, Performances, Partys und Konzerte.

Mit der Reihe saasfee*oblique widmet man sich seit 2017 zusammen mit den Musikern und DJs Martin Heimann und Andreas Prill (aka Aprill) der elektronischen Musik. Nächster Termin für saasfee*oblique ist Freitag, der 26. Juli 2019, von 19 bis 24 Uhr (Free Entrance).

„saasfee*oblique zieht es an die frische luft. die bar im foyer, musik schallt nach draußen. martin heimann & aprill graben dazu tief in ihrer musiksammlung. von experimentell bis discoid. so schaut unser sommerliches intermezzo aus.“ (saasfee*pavillon, Instagram)