Noga Erez – „Views“

Vor etwas mehr als zwei Jahren hat Apple in einem Werbespot den Song „Dance while you shoot“ von Noga Erez verwendet. Nun hat die aus Tel Aviv, Israel stammende Sängerin und Produzentin einen neuen Song veröffentlicht: „Views“.

Thematisiert wird das Bezahlen für Views in Sozialen Netzwerken. Irgendwie scheint das Thema, fast so alt wie Social Media selbst, nicht totzukriegen zu sein. Bereits im letzten Jahr veröffentlichte das Y-Kollektiv dazu eine Reportage in Bezug auf die Deutschrapszene, welche wiederum kürzlich im Intro des Videos zum neuen SSIO-Song „Hash Hash“ aufgegriffen wurde. Nun also auch hier. Über den Text kann man aber auch gekonnt hinweghören, neben ihrem Sprechgesang mag ich besonders den Groove des Songs und diesen Sound, der an alte Videospiele oder auch dem Oldie „Popcorn“ erinnert. Unterstützt wird Noga Erez in „Views“ vom Produzenten Ori Russon und dem Rapper Reo Cragun. Der neue Song der 30 jährigen Künstlerin ist der erste Vorbote auf das zweite Studioalbum, das noch in diesem Jahr erscheinen soll.

• Noga Erez im Internet: WebsiteYouTubeTwitterInstagramFacebook

0 Kommentare zu “Noga Erez – „Views“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.