Noch mehr Notizen zum Stadtbild

Neben Werbung, Hinweistafeln, Verbots- und Verkehrsschildern, Graffiti und Street-Art, kann man in Frankfurt auch vermehrt Sprüche jeglicher Art im öffentlichen Raum entdecken. In „Notizen zum Stadtbild“ gab es einen ersten Eindruck von derlei Ausführungen, heute geht es mit einer weiteren Sammlung zum Thema Stadt und speziell Frankfurt weiter.

notes-in-frankfurt-in-love-and-peace-ffm
In love and peace – FFM
notes-in-frankfurt-gentrifiziertes-nordend
Oh, Du armes gentrifiziertes Nordend…
notes-in-frankfurt-junki-stadt
Junkstadt

Was macht dich krank? Frankfurt
Was macht dich krank? Frankfurt
notes-in-frankfurt-the-city-loves-you-yes-no-maybe
The city loves you: Yes – No – Maybe
notes-in-frankfurt-frankfurt-verreckt
Frankfurt verreckt!
notes-in-frankfurt-ffm-bockenhome
FFM / Bockenhome
notes-in-frankfurt-warum-das-herz-dieser-stadt-verlorengeht-an-kaffee
Warum das Herz dieser Stadt verloren geht an Kaffee…
notes-in-frankfurt-die-stadt-ist-keine-suppenschüssel
Die Stadt ist keine Suppenschüssel, in die jeder…
notes-in-frankfurt-abzocker-ezb
Abzocker
notes-in-frankfurt-noch-mehr-notizen-zum-stadtbild
Slogan des Streetartkünstler Peng – Notizen zum Stadtbild

1 Kommentar zu “Noch mehr Notizen zum Stadtbild

  1. Pornheim!

Kommentare sind geschlossen.