Blog Stadt

Mauereidechsenhabitat „Oskar“

Im Ostend wird viel gebaut, so auch dort, wo einst das Sudfass stand und nun „Oskar Frankfurt“ und „Oskar Residence“ entstehen. Durch diese Bebauung ging allerdings auch der Lebensraum der europaweit streng geschützen Mauereidechsen verloren.

Vorsicht Mauereidechsen kreuzen den Weg

Die Stadt Frankfurt hat deswegen eine artenschutzrechtliche Ausgleichsmaßnahme hergestellt und das Mauereidechsenhabitat „Oskar“ angelegt. Was es nicht alles gibt. Natursteinmauern und steinige Oberflächen sollen diesen Tierchen ein optimales, neues Refugium bieten. Na das ist mal gelebte „Stadt für alle“, Kriechtier müsste man sein. :D

Mauereidechsenhabitat Oskar in Frankfurt am Main

[adsense1]