Skip to main content

Bereits Ende November 2023 erschienen, aber erst kürzlich durch eine Instagram Story von Stefan Marx darauf aufmerksam geworden: Das Album „Shields In Full Sunlight“ von Joe Davies, der bisher unter dem Künstlernamen DJ Assam und durch sein Label Lehult bekannt war. Erschienen ist sein Longplayer jedoch auf dem von Julius Steinhoff und Stefan Marx geführten Label Smallville Records.

Das verwendete „Sunrise – Sunset“-Cover-Motiv für die Joe-Davies-LP kannte ich bereits als Bild des Künstlers Stefan Marx, weswegen ich mir überhaupt die Zeit genommen habe, um da mal reinzuhören. Bereits in der Vergangenheit habe ich zwei Schallplatten gekauft, deren Cover von Stefan Marx gestaltet waren, allerdings sind mir diese bisher auch nur deswegen in Erinnerung geblieben. Im Fall von „Shields In Full Sunlight“ wird das anders sein.

Das Debütalbum von Joe Davies beinhaltet acht Tracks, darunter drei Kollaborationen: mit Johan Kaseta, seinem Bruder Ossia und Space Drum Meditation. Neben dem charakteristischen, deepen und dubbigen Smallville-House-Sound im vertrauten Four-To-The-Floor-Prinzip der Clubmusik, präsentiert das Album zusätzlich atmosphärische Stücke wie „Hi Life“ und „Echo Form“, wodurch es facettenreicher wird. Die Musik auf „Shields In Full Sunlight“ bildet nicht nur das Ergebnis weniger Studio-Sessions ab, sondern repräsentiert vielmehr künstlerische Schöpfungen, die sich über den Zeitraum von 2017 bis 2023 erstrecken. Somit trägt das Album die einzigartige Magie eines Erstlingswerks in sich, die man später von Musikschaffenden in dieser Form nicht mehr erleben wird.

„Once again Smallville delivers raw deep and understated music for the heads with Joe Davies ‘Shields In Full Sunlight’ LP“ (wordandsound.net)

Smallville LP 16 – Joe Davies – Shields In Full Sunlight

Anthony Rother - Hybrid Electro Set beim FUSE Club in Brüssel 2023

Hybrid-Electro-Set von Anthony Rother

Nun habe ich beim FAZEmag, das kürzlich über ein Comeback des Clubs U60311 spekulierte, gesehen, dass ein Mix von ihm veröffentlicht wurde: „Anthony Rother – FAZEmag In The Mix 143“…
DJ Kicks - Kemistry & Storm

Heute vor 25 Jahren erschienen: DJ Kicks – Kemistry & Storm

Heute vor 25 Jahren wurde auf dem Label „Studio K7“ eine besondere Scheibe veröffentlicht: die „DJ-Kicks“ von Kemistry & Storm. Die beiden weiblichen DJs lieferten einen Mix ab, der bei…
Norah Jones - „Running“

Norah Jones – „Running“

Am 8. März 2024 wird die renommierte Jazz- und Soul-Künstlerin Norah Jones ein neues Album „Visions“ veröffentlichen. Als Vorgeschmack darauf hat sie bereits den ersten Song namens „Running“ veröffentlicht.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner