Skip to main content

Neben dem bereits bekannten Poetry Slam Frankfurt gibt es auch einen „Song Slam Frankfurt“. Dieser wird ab heute regelmäßig alle zwei Monate im Zoom Club in der Brönnerstraße 5-9 (Seitenstraße Zeil) ausgetragen.

Der Unterschied zum Poetry Slam ist, dass zu den eigenen Texten zusätzlich die eigene, mindestenens jedoch selbst vorgetragene, Musik hinzukommt.

Pro Auftritt sind sechs Minuten Zeit und die Bühne betreten darf man maximal zu zweit. Wer am Ende der Veranstaltung als Sieger gekürt wird, entscheidet wie immer das Publikum.

Einlass: 19Uhr, Start: 20Uhr, Eintritt: 8€ (ermäßigt 6€)

PS: Heute Abend mit: Astra van Nelle, Roky Lugosi, Die Double Dylans, Paul Cowlan, Herr Ebu, Ghostboy aka Robin Bender, Adrian Kunzmann, Erich Groat, Rainer Weisbecker.

Skateboarding in Frankfurt: STAB CITY

Stab City

Ich habe zwar schon oft die Skater am Willy-Brandt-Platz gesehen gesehen, aber bisher noch niemanden davon auf der Euro-Skulptur, so wie es in diesem Video zu sehen ist.
Kirschblüte am Frankfurter Mainufer

Stadtbilder Frankfurt – März 2024

Wenn die Zeit von Magnolien und Kirschblüten gekommen ist, kann sich sogar Frankfurt für zwei, drei Wochen sehen lassen und im Internet gibt es fast mehr Fotos davon als von…
Altes FAZ-Gebäude wird abgerissen

Bauarbeiten auf dem alten FAZ-Areal (März 2024)

Die Bauarbeiten auf dem ehemaligen FAZ-Areal haben sich mittlerweile von der Günderrodestraße und Hellerhofstraße in Richtung Gutenbergstraße und Mainzer Landstraße verlagert. Aktuell erfolgen Abbrucharbeiten am Gebäude ...
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner