Skip to main content

Im Vergleich zu anderen Städten geht es in Frankfurt bezüglich der derzeitigen Hochwasserlage in Deutschland noch recht harmlos zu. Trotz Sperrzonenbänder der Feuerwehr lassen sich am östlichen Mainufer sogar noch zahlreiche Menschen antreffen, die keine drei Meter vom Wasser entfernt auf den Bänken Platz nehmen oder es sich auf den Wiesen gemütlich machen. Nach Angaben des Hochwassernachrichtendienstes von 13:10 Uhr befinden sich am schiffbaren Main alle Pegel in Meldestufe 2.

Hochwasserlage in Frankfurt

Hochwasserlage in Frankfurt

Hochwasserlage in Frankfurt

Hochwasserlage in Frankfurt

Hochwasserlage in Frankfurt

Hochwasserlage in Frankfurt

Hochwasserlage in Frankfurt

Hochwasserlage in Frankfurt

Hochwasserlage in Frankfurt

Engel-Statue auf dem Dach eines Marmor- und Granitwerks

Stadtbilder Frankfurt – Februar 2024

Die Fotoreihe „Stadtbilder Frankfurt“ präsentiert Abbruch-, Neubau- und Umbauarbeiten, quasi unverzichtbare Bestandteile des Frankfurter Stadtbildes, außerdem ...
Typografie, Schilder und Logos in Frankfurt - Bodega Latina

Typografie, Schilder & Logos in Frankfurt (11)

Ob es Frankfurter*innen gibt, die sich noch nie an der „Ecke Konsti“ verabredet haben? Also nicht am gleichnamigen, hier abgebildete Café sondern als Standortangabe bei Verabredungen? In meiner Jugend hieß…
Ehemaliger Haupteingang zum U60311 in Frankfurt

Ungewohnter Anblick: Sauberer U60311-Zugangspavillon

Der mit Aufklebern, Graffiti und Plakaten überzogene ehemalige Haupteingang des „U60311“ wurde am jetzigen Wochenende gereinigt. Da das Musikmagazin FAZmag neulich über ein mögliches Comeback des U60311 spekulierte, fragte ich…
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner