Skip to main content

Die vierte Ausgabe des Graffitimagazins „Gossenpost“ mit Fotos aus Frankfurt am Main wird ab dem 17. Oktober 2019 erhältlich sein. Bei dieser handelt es sich um eine Split-Issue: „Oben/Unten“, 50 Seiten Frankfurt-Straße, 50 Seiten Frankfurt-Untergrund.

„GOSSENPOST No.4 just went to press. Release will be thursday, 17.10.2019 at Biertonne / Mainzer Landstraße. Be there to get one of the 100 specialpacks, including the newest magazine, a poster, another little magazine and a bunch of stickers.“ (gossenpost, instagram)

Der Instagram-Beitrag von Gossenpost ist zur Zeit der einzige Hinweis auf das neue Magazin. Auch auf der Yumpu-Website ist aktuell noch keine Leseprobe online, wie das bei den vorherigen Ausgaben der Fall war. Wenn sich weitere Infos und Bildmaterial ergeben, wird das hier ergänzt.

Update 02.10.2019:
Ich habe einen kleinen Flyer zum Release von Gossenpost No. 4 gesehen, in dem auf ein Specialpack hingewiesen wird: Das auf 100 Stück limitierte Specialpack besteht aus Gossenpost No. 4, Gossenpost Extrablatt No. 2, ein Poster, paar Stickers und ein frisch gezaptes Freibier.

Update 08.10.2019:
Die Leseprobe bei YUMPU ist online. Außerdem verrät ein neuer Post bei Instagram, dass das zuvor beschriebene Specialpack jetzt auch noch zusätzlich einen Jutebeutel enthält.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner