Extremkletterer Alain Robert in Frankfurt

Der französische Extremkletterer Alain Robert ist am Donnerstag den 160 Meter hohen Silberturm im Frankfurter Bahnhofsviertel hinaufgeklettert. Bereits im September vergangenen Jahres machte der „Französische Spiderman“ in der Stadt mit einer solcher Aktion von sich reden, damals kletterte er das nur wenige Meter entfernte Skyper-Hochhaus hoch.

Harness-free „French Spider-Man“ scales German skyscraper in cowboy boots

French Spiderman Alain Robert Arrested for Scaling Frankfurt Skyscraper

0 Kommentare zu “Extremkletterer Alain Robert in Frankfurt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.