A softer side of Papa Sven – Resident Advisor Podcast von Sven Väth

Am 24. Juni 2013 hat Resident Advisor „A softer side of Papa Sven“, einen Podcast vom Meister aller Klassen, veröffentlicht. Als wäre das allein nicht schon Grund genug sich zu freuen, handelt es sich hierbei auch noch um eine ganz besondere Zusammenstellung, da sie die ruhigere Seite von Sven Väth hervorkehrt.

Erst kürzlich ließ er auf der IMS in Ibiza verlauten, dass falls er je nochmal ein Album veröffentlicht, es wahrscheinlich ein Ambient-Album werden würde. Bereits auf seinen ersten Alben, also als „Sven Väth“, nicht als „Off“, hatte er auch immer wieder sehr ruhige elektronische Tracks mit auf seinen Alben, ebenso unvergessen die Produktion für den Soundtrack zum Film „Der kalte Finger“.

85 Minuten mit Songs wie „Familiar“ von Nils Frahm, „Trinity’s crying“ von Coco Rosie oder auch „Song with blue“ von Roman Flügel laden ein zum Abtauchen, Tagträumen und In-die-Ferne-schweifen.

Mit einem Klick auf den Link gelangt man zu iTunes, wo der Podcast for free zum Download bereitgestellt ist. RA.369 – Sven Väth 2013 – A softer side of Papa Sven.
Ansonsten kann man sich auch einfach bei Resident Advisor einloggen (oder registrieren): RA Podcast: RA.369 Sven Väth.