Blog Events Kunst Panorama

Schirn Summer Hangout 2018

32 Jahre nach ihrer Eröffnung musste die Schirn Kunsthalle in Frankfurt aufgrund von Sanierungsarbeiten für einige Zeit schließen. Mit dem alljährlichen Sommerfest und der Eröffnung der Ausstellung „Neil Beloufa. Global Agreement“, wird ein Teil des Hauses am 22. August 2018 wieder zugänglich sein.

Schirn Summer Hangout

Das alljährliche Sommerfest ist zugleich Auftakt des „Summer Hangouts“ auf den Treppen der Schirn. An insgesamt drei Abenden wird dieser Bereich mit interessanten Musikerinnen und Musikern bespielt werden. Wer in der Vergangenheit zum Beispiel gerne Anne Clark, Ellen Allien oder auch Miss Kittin gehört hat, dürfte besonders an den ersten beiden Events Gefallen finden, da auch hier elektronische Musik mit female Vocals auf dem Programm stehen.

Perel

Den Auftakt macht am 22. August die Berlinerin Annegret Fiedler alias Perel. Aufgewachsen ist sie im Erzgebirge und noch vor ihrer jetzigen Solokarriere war sie als Musikerin, Produzentin und Sängerin in einigen Indierockprojekten eingebunden. Im April dieses Jahres erschien Ihr Album „Hermetica“. Veröffentlicht wurde es beim New Yorker Label DFA Records, das 2001 u.a. vom LCD Soundsytem-Macher James Murphy gegründet wurde.

Perel – „Die Dimension“

Direktlink

Easter

Weiter geht es mit den Schirn Summer Hangout am 29. August. Easter ist ein in Berlin ansässiges Duo, dass aus der Norwegerin Stine Omar Midtsæter alias Baby Omar und dem Berliner Max Boss alias Cyan Kid besteht. Für Bekanntheit und Reichweite nutzen die beiden weniger Tourneen und Liveauftritte, sondern Plattformen im Internet. Ihre Musikvideos produzieren sie selbst und eine Kurzfilmserie von ihnen war auch schon in einer Galerie zu sehen.

Easter – „Kinds of fruit“

Direktlink

Newmen

Im August zu Gast in Stuttgart, im Oktober in Mainz und dazwischen, am 5. September, in Frankfurt, beim Abschluss des Schirn Summer Hangouts: Die Band Newmen. Musik mit Popcharakter, aber auch der Möglichkeit, tiefer einzutauchen, war in der Vergangenheit über ihre Produktionen zu lesen. Im Mai dieses Jahres haben Newmen ihr neues Album „Soft Ware“ veröffentlicht.

Newmen – „Delay“

Direktlink

Am 22. August 2018 wird die Ausstellung „Neil Beloufa. Global Agreement“ eröffnet, an den anderen beiden Terminen findet um jeweils 18:30 Uhr eine Einführung in die Schau des vielfach ausgezeichneten Video- und und Installationskünstlers statt. Die Ausstellung ist an diesen Abenden bis um 22 Uhr geöffnet.

• Schirn Kunsthalle im Internet: WebsiteTwitterYouTubeInstaFB