Skip to main content

Auf dem einstigen Areal der Deutschen Bank entsteht mit dem „FOUR Frankfurt“ mitten in Frankfurt ein Ensemble aus vier Hochhäusern. In den bis zu 233 Meter hohen Wolkenkratzern sollen u. a. über 600 Wohnungen und die höchsten Büroetagen des Landes entstehen. Auch ein Lifestyle-Hotel, eine Kindertagesstätte sowie Einzelhandelsgeschäfte und Gastronomie sind vorgesehen. Dokumentiert wird das Baustellen-Geschehen auch mit Videos auf YouTube, zuletzt am 6. Mai 2021.

Für den vier Meter tiefen Bereich werden ca. 9.000 m3 Beton verarbeit, d. h. rund 1.100 bis 1.200 Betonfahrzeuge haben die Baustelle innerhalb von 50 Stunden angesteuert. Beton marsch!

FOUR Frankfurt – Fertigstellung des T1-Fundaments

Skateboarding in Frankfurt: STAB CITY

Stab City

Ich habe zwar schon oft die Skater am Willy-Brandt-Platz gesehen gesehen, aber bisher noch niemanden davon auf der Euro-Skulptur, so wie es in diesem Video zu sehen ist.
Kirschblüte am Frankfurter Mainufer

Stadtbilder Frankfurt – März 2024

Wenn die Zeit von Magnolien und Kirschblüten gekommen ist, kann sich sogar Frankfurt für zwei, drei Wochen sehen lassen und im Internet gibt es fast mehr Fotos davon als von…
Altes FAZ-Gebäude wird abgerissen

Bauarbeiten auf dem alten FAZ-Areal (März 2024)

Die Bauarbeiten auf dem ehemaligen FAZ-Areal haben sich mittlerweile von der Günderrodestraße und Hellerhofstraße in Richtung Gutenbergstraße und Mainzer Landstraße verlagert. Aktuell erfolgen Abbrucharbeiten am Gebäude ...
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner