Skip to main content

Der City-Kiosk Yok Yok im Frankfurter Bahnhofsviertel zieht um, bleibt aber dem Stadtteil erhalten. Das Schild über dem Geschäft wurde auch schon entfernt. Grund genug einen letzten Blick auf die Front des bisherigen Kiosks zu werfen, die derart mit Stickern zugeklebt ist, wie vielleicht keine zweite Stelle im Stadtgebiet Frankfurts.

Yok-Yok im Bahnhofsviertel Frankfurt

Aufkleber-Front beim Yok-Yok im Bahnhofsviertel

Yok-Yok-Eingang voller Aufkleber

Aufkleber-Front beim Yok-Yok in Frankfurt

Yok-Yok-Eingang voll mit Aufklebern

Aufkleber-Front beim Yok-Yok im Bahnhofsviertel

Yok-Yok in Frankfurt zugeklebt mit hunderten Aufklebern

Straßen-Aufkleber in schwarz und weiß

Straßen-Aufkleber in schwarz und weiß

Aufkleber, die permanent dem Sonnenlicht ausgesetzt sind, verlieren im Laufe der Zeit ihre (ursprüngliche) Farbe. Übrig bleiben am Ende eines solchen Prozesses die schwarzen und weissen Elemente. Ein kurioses Beispiel…
Frankfurt Friedensbrücke: Wreck yourself before you check yourself

Lettering Session an der Friedensbrücke

Treffen sich Tattoo- und Graffiiti-Künstler aus Deutschland, Italien, Mexiko, Russland und den USA zu einer Lettering Session an der Frankfurter Friedensbrücke: „Wreck yourself before you check yourself“ von ...
Hera von Herakut: Rooftop mit Kind und Oktopus in Frankfurt

Rooftop-Bild von Hera in Frankfurt: It’s with the heart, not the hand

Hera von Herakuts Bild zeigt das Gesicht eines Kindes, dazu zwei unterschiedlich große Kraken und einen für ihre Arbeiten typischen Spruch, in diesem Fall: „My friend with 8 arms teaches…
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner