Alle Artikel mit dem Schlagwort: Podiumsdiskussion

Wohnen in Frankfurt - Podiumsdiskussionen und Gespräche

Reden übers Wohnen

Gleich drei Veranstaltungen beschäftigen sich in den kommenden Tagen mit der Wohnsituation in Frankfurt am Main. Würde diesbezüglich nur halb so viel passieren, wie darüber diskutiert wird, wäre womöglich schon viel gewonnen, stattdessen wird weiterhin, Jahr für Jahr, Stück für Stück, immer mehr Wohnraum geschaffen, den sich immer weniger Bürger*innen leisten könnten.

Junge Kunst & Freie Szene - Plakat zur Veranstalung

Junge Kunst & Freie Szene

[…] Passendes zu diesem Thema gab es neulich auch in der Frankfurter Rundschau zu lesen. Franziska Nori, Museumsdirektorin im Frankfurter Kunstverein und Mitglied der Jury, die Künstler für das städtische Atelierprogramm auswählt, wurde dort wie folgt zitiert: „Wir müssen die Abwanderung junger Künstler aus Frankfurt irgendwie stoppen“. Noch immer verlassen vielversprechende Talente die Stadt, sowhl in Richtung Berlin, aber auch nach Offenbach, wo Mieten niedriger und Lebenshaltungskosten viel günstiger sind. […]