Skip to main content

Mit zwei neuen Mixen und der 20-Years-Compilation seines Labels Cocoon Recordings wurde Sven Väth in diesem Jahr schon dreimal hier im Blog thematisiert. In zwei dieser drei Produktionen wurde auch der Track „2000″ von Rampa verwendet. Hinter Rampa steckt der Berliner Gregor Sütterlin, seines Zeichens Mitbegründer des Labels Keinemusik. Seit dieser Woche gibt’s auch ein offizielles Video dazu, was in der heutigen Zeit gar nicht mehr so üblich ist für derlei Techno/Electro-Tracks.

„Wir schweben im Ganzen. Die Zeit steht still.
Unsere Welt. Ein Gefühl.
Unsere Zeit. 2000.“

Sven Väth - L'Esperanza (Revisited)

Sven Väth – L’Esperanza (Revisited)

Nach „Electrica Salsa“ nun also „L' Esperanza“. Sven Väth haucht seinen alten Songs gerne nochmal neues Leben ein. Mit der jetzigen Veröffentlichung ist einer seiner bekanntesten Songs an der Reihe.…
Lars Eidinger und DJ Hell im Fortuna Irgendwo

Frankfurt Gigolo Nacht

Anlässlich des Events in Frankfurt bin ich jedenfalls auf ein mega interessantes Gespräch gestoßen, das im Vorfeld der Veranstaltung mit DJ Hell und Lars Eidinger in Bochum aufgezeichnet wurde, außerdem…
Anthony Rother - „Mad world“

Anthony Rother – „Mad World“

Das dem Architekturstil des Brutalismus zugeordnete Rathaus Offenbach diente als Kulisse für das Musikvideo zum Song „Mad World“ von Anthony Rother.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner