poetry slam! Frankfurt #117

Am Freitag, den 8. März 2013, findet der dritte Poetry Slam Frankfurt des Jahres statt. Einlass ist ab 20.30 Uhr, Beginn der Veranstaltung ist um 21 Uhr.

Teilnehmen werden dieses Mal Dennis Christmann (Hannover), Mitch Miller (Osnabrück), Tobias Schmolke (Bayreuth), Lukas Spranger (Nürnberg), Thon (Bruchsal), Jonas Konrad (Simmern), Marco Michalzik (Herborn), Trist (Mannheim), Fatih Serbest (Mainz), Max (Wehrheim), Egon Alter (Darmstadt), Jey Jey Glünderling (Frankfurt)

Den Poetry Slam in Frankfurt gibt es bereits seit 1998 und findet an jeden zweiten Freitag im Monat statt. Beim Poetry Slam handelt es sich um einen offenen und nichtkommerzieller Wettbewerb für Bühnen- und Performancepoesie. In der Vorrunde stimmt das Publikum per Stimmzettel ab, welche drei Teilnehmer/innen im Finale ran dürfen. Per Applaus wird dort dann der Sieger des Abends gewählt.

Der Eintritt liegt bei 5€, ermäßigt sind es noch 4€, und der Austragungort ist das Café an der FH im Gebäude 1 am Nibelungenplatz.

1 Kommentar zu “poetry slam! Frankfurt #117

  1. @nochsoeiner

    Unbedingt rechtzeitig kommen. Oft schon vor Einlass eine riesen Schlange und die letzten Leute komme nicht mehr rein. Ärgerlich, wenn man ewig wartet.

Kommentare sind geschlossen.