Blog, Filmrolle Frankfurt, Video

Doku: FRANKFURTbars

FRANKFURTbars ist eine Dokumentation über die Frankfurter Barszene, ihre Barkeeper, ihr Selbstverständnis, ihre Drinks, ihre Gäste und über die Stadt.

Die department studios-Produktion feierte Ende August ihre Filmpremiere in der Astor Film Lounge und ist seit dem 17. Oktober 2013 online und auf YouTube zu sehen.

Die Barkeeper erzählen in dieser kurzweiligen Dokumentation, wie sie zu diesem Beruf gekommen sind und warum sie dieser Tätigkeit in Frankfurt nachgehen. Darüber hinaus erfährt man in FRANKFURT bars vom lockeren und kollegialen Umgang der Mitstreiter untereinander, was keinesfalls selbstverständlich ist.

Direktlink

Mit von der Partie sind Christian Weber, Branimir Hrkac, William Dodoo, Gabriel Daun, Roberto Cellot, Andrés Amador und Martin Mack.

6 Kommentare

  1. Sylvie sagt

    Ein Liebesfilm so früh morgens hat echt was Schönes. :)

Kommentare sind geschlossen.