Skip to main content

2018 wird ein gutes Jahr, denn meine Lieblingssängerin Courtney Barnett wird am 18. Mai ihr neues Album veröffentlichen. Eine erste Hörprobe daraus lieferte die Australierin vor einigen Wochen mit dem Song „Nameless, Faceless“ ab, eine weitere folgte am heutigen Donnerstag: „Need A Little Time“.

Courtney Barnett – „Need A Little Time“

Eine weiterer Release aus dem neuen Album wird übrigens der Song „City Looks Pretty“ sein und ausschließlich am Record Store Day am 21. April 2018 als Vinyl erhältlich sein.

Vintage Soundsystem - Riot Grrrlism

Vintage Soundsystem #9: Riot Grrrlism 2.0

Seit Herbst 2023 veranstaltet das Projekt „Vintage Soundsystem“ Soiréen im Café/Restaurant Pastel. In der 9. Folge werden Anaïs von Manteuffel und Christina Mohr das Thema „Grrrlsm“ generationsübergreifend diskutieren, unterstützt von…
FEE. - „Zwei Jahre“ EP

FEE. – Zwei Jahre EP

Auf der FEE.-EP „Zwei Jahre“ befinden sich 5 Songs, die nichts mit Hitparaden-Deutsch-Pop-Gedöns zu tun haben, sondern überwiegend aus ihrem Gesang und Ralf Hildenbeutel (ex Sven-Väth-Komponist) am Piano bestehen.
Roman Flügel - „Hotel Karthago“ und „Energies“

Roman Flügel – „Hotel Karthago“ / „Energies“

Mit zwei neuen Tracks, „Hotel Karthago“ und „Energies“, debütiert Roman Flügel auf Erol Alkans Label „Phantasy“. Digital sind die Tracks bereits erhältlich, die entsprechende Schallplatte ist für MItte Mai angekündigt…
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner