Skip to main content

Gestern Abend habe ich mich dabei erwischt, wie ich diesen Sommer gedanklich bereits Revue passieren ließ und erinnerte mich dabei auch an meinem kurzen Trip nach Amsterdam, dem ich thematisch hier auf dem Blog mit den Fotosammlungen in Streetart & Graffiti in Amsterdam III und Streetart & Graffiti in Amsterdam IV gerecht wurde.

Die anderen Fotos hingegen, nicht wirklich spektakulär oder besonders viele an der Zahl, fristeten ihr Dasein bisher in einem der zahlreichen Ordner auf meiner Festplatte, wo generell Massen von Fotos darauf warten, mal wieder angeklickt und angeschaut zu werden.

Immerhin zehn Fotos fand ich heute noch ganz nett, auch wenn sie größtenteils ganz klischeemäßig die Themen Käse, Fahrräder, Coffeeshops und Grachten beackern.

 

 

 

9 Comments