Skip to main content

Seit 20 Jahren erscheint Ende November die neueste Ausgabe von The Sound of the xth Season, ein Mix mit den Techno-Tracks des Jahres bzw. der Feier-Saison in Ibiza, gemixt von Sven Väth. Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Einschränkungen des Club-Betriebs fällt das in diesem Jahr erwartungsgemäß aus, aber der einst in Frankfurt am Main beheimatete DJ und Label-Betreiber hat mit dem rund 150 Minuten langen Mix „From My Heart To Yours“ auf Soundcloud für Ersatz gesorgt.

Sven Väth – From My Heart To Yours

Die Playlist im Überblick:

1. Traumer – „Proxy“, 2. Mark E – „Find A Way“ – 3. Steve Bug – „Loverboy“ (Catz ’n Dogz Remix) – 4. Mano Negra feat. Made in TLV – „Sueno de Solentiname“ (Rampa Version) – 5. Ross From Friends – „High Energy“ – 6. Patrice Bäumel – „Receiver“ – 7. The Cheapers – „Poem“ – 8. Denis Horvat – „Tajna“ – 9. Claude VonStroke – „Flubblebuddy“ – 10. Adana Twins – „Origo“ – 11. Jonathan Kaspar – „Kern“ – 12. André Galluzzi & Daniel Stefanik – „The Regulator“ – 13. Marc Romboy – „Stalker“ – 14. Phil Kieran – „Scream“ -15. Extrawelt – „Murder Ballet“ – 16. Vision – „Liquid Gold“ – 17. Josh Wink – „Nuclei“ – 18. Jam The Mace – „Jerome Sydenham“ (Teknoid Rendition) – 19. Schatrax – „Dizzy“ – 20. Floorplan feat. Carol Otis – „His Eye Is On The Sparrow“ – 21. Rex The Dog – „Vortex“ (Krystal Klear Remix) – 22. Bart Skils & Weska – „Polarize“ – 23. Pig & Dan – „Trauma“ – 24. Planetary Assault Systems – „Whip It Good“ – 25. Mass Friction – „Dream Vision“ – 26. Gregor Tresher – „Trident“

Vintage Soundsystem - Riot Grrrlism

Vintage Soundsystem #9: Riot Grrrlism 2.0

Seit Herbst 2023 veranstaltet das Projekt „Vintage Soundsystem“ Soiréen im Café/Restaurant Pastel. In der 9. Folge werden Anaïs von Manteuffel und Christina Mohr das Thema „Grrrlsm“ generationsübergreifend diskutieren, unterstützt von…
FEE. - „Zwei Jahre“ EP

FEE. – Zwei Jahre EP

Auf der FEE.-EP „Zwei Jahre“ befinden sich 5 Songs, die nichts mit Hitparaden-Deutsch-Pop-Gedöns zu tun haben, sondern überwiegend aus ihrem Gesang und Ralf Hildenbeutel (ex Sven-Väth-Komponist) am Piano bestehen.
Roman Flügel - „Hotel Karthago“ und „Energies“

Roman Flügel – „Hotel Karthago“ / „Energies“

Mit zwei neuen Tracks, „Hotel Karthago“ und „Energies“, debütiert Roman Flügel auf Erol Alkans Label „Phantasy“. Digital sind die Tracks bereits erhältlich, die entsprechende Schallplatte ist für MItte Mai angekündigt…
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner