Blog Urban Art

Streetart in Frankfurt: PYC

pyc-paste-up-streetart-frankfurt-innenstadt

Drei der hier zu sehenden Paste-Ups von PYC sind bereits beschädigt, offenbar beim Versuch diese zu entfernen, mindestens zwei gehören sogar komplett der Vergangenheit an. Bei einem ist das Brett, an dem es angebracht war, mittlerweile entfernt worden, beim anderen sind vor Ort nur noch sämtliche Tags zu sehen, das Paste-Up von PYC hingegen wurde sauber entfernt. Entweder mag jemand diese Werke nicht und fühlt sich dazu berufen, diese zu beschädigen oder manch ein Liebhaber von Streetart übertreibt es ein wenig.

pyc-dr.chab-creature-ink-paste-up-streetart-frankfurt-bahnhofsviertel-rufmord-der-faz

Die Kurzlebigkeit von Streetart ist zwar nichts Ungewöhnliches, aber in der Regel ist zu beobachten, dass betroffene Flächen komplett gereinigt werden, etwa im Auftrag der Stadt oder der Hauseigentümer. Jedenfalls ist das schade, denn Paste-Ups sind in den Straßen Frankfurts gar nicht mal so zahlreich zu entdecken und von PYC gibt es zudem, wie auch im Augenblick wieder recht prominent im Schaufenster vom Clopen in Sandweg zu sehen ist, auch einige Merchandiseprodukte, sprich: Man könnte die Originale in den Straßen lassen, wo Streetart nunmal hingehört und jeder etwas davon hat, und sich selbst z.B. ein Shirt, Bild auf Leinwand, Schal etc. kaufen.

pyc-paste-up-streetart-frankfurt-bornheim-1

pyc-paste-up-streetart-frankfurt-westen-süd

pyc-paste-up-streetart-frankfurt-bornheim-2

pyc-paste-up-streetart-frankfurt-bornheim-3

PYC im Internet: Website – Tumblr – Facebook

1 Kommentar zu “Streetart in Frankfurt: PYC

  1. Und das oberste Paste-Up ist nun ja leider schon wieder weg. :/

Kommentare sind geschlossen.