Skip to main content

Da hat der erste Ohrwurm des Jahres nicht lange auf sich warten lassen. Marina And The Diamonds veröffentlichte vor wenigen Tagen den Song „Immortal“. Nach der Synth-Pop-Hymne „Froot“, deren „La dolce vita“-Hook Erinnerungen an bessere Madonna-Zeiten aufkommen lässt und der nicht weniger schönen Ballade „Happy“, ist das bereits der dritte Song aus dem für April 2015 angekündigten Album der walisischen Sängerin mit griechischen Wurzeln. Also wenn es nach mir geht, wirft da ein erstes musikalisches Highlight gewaltig seine Schatten voraus.

• Marina And Tonds im Internet: WebsiteTwitterYouTubeFacebook

Vintage Soundsystem - Riot Grrrlism

Vintage Soundsystem #9: Riot Grrrlism 2.0

Seit Herbst 2023 veranstaltet das Projekt „Vintage Soundsystem“ Soiréen im Café/Restaurant Pastel. In der 9. Folge werden Anaïs von Manteuffel und Christina Mohr das Thema „Grrrlsm“ generationsübergreifend diskutieren, unterstützt von…
FEE. - „Zwei Jahre“ EP

FEE. – Zwei Jahre EP

Auf der FEE.-EP „Zwei Jahre“ befinden sich 5 Songs, die nichts mit Hitparaden-Deutsch-Pop-Gedöns zu tun haben, sondern überwiegend aus ihrem Gesang und Ralf Hildenbeutel (ex Sven-Väth-Komponist) am Piano bestehen.
Roman Flügel - „Hotel Karthago“ und „Energies“

Roman Flügel – „Hotel Karthago“ / „Energies“

Mit zwei neuen Tracks, „Hotel Karthago“ und „Energies“, debütiert Roman Flügel auf Erol Alkans Label „Phantasy“. Digital sind die Tracks bereits erhältlich, die entsprechende Schallplatte ist für MItte Mai angekündigt…

2 Comments

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner