Die traurige Wahrheit über das Sykline-Panorama in Frankfurt

Von wegen am Main chillen und eine tolle Sicht auf die Skyline haben: Jahr für Jahr versauen verbauen unzählige Krane einen freien Blick auf die Skyline vom Sachsenhäuser Mainufer aus. Alles andere sind Märchen. Oder Photoshop. >:-(

frankfurt-sykline-panorama-krane-am-main-1

frankfurt-skyline-panorama-krane-am-main-3

frankfurt-skyline-panorama-krane-am-main-2

2 Kommentare zu “Die traurige Wahrheit über das Sykline-Panorama in Frankfurt

  1. Andererseits könnte man die Kräne als ein Symbol für Fortschritt/Bewegung interpretieren und sich als Teil der gesamten Stadt verstehen. Probiers; das könnte den Anblick erträglicher machen.;)

    • stadtkindFFM

      Ich sehe sie mehr als Erneuerung und Veränderung, deren Ergebnisse zudem i.d.R. nicht alle Bevölkerungsschichten berücksichtigt.

Kommentare sind geschlossen.