REWE CITY CRIME BOYS

REWE CITY CRIME BOYS

Wenn das wie geplant über die Bühne ging, wurde am 26. November in der HfG Kapelle in Offenbach das Album-Release der REWE CITY CRIME BOYS gefeiert. Bestimmt sind literweise Red Bull und Ayran geflossen. Vielleicht aber auch Hustensaft, jedenfalls weckt dieser Auto-Tune-lastige Cloud Rap Erinnerungen an so manch einen Hustensaft Jüngling. Wie auch immer, Infos zu den REWE CITY CRIME BOYS sind zum jetzigen Zeitpunkt offenbar noch rar gesät, mehr als die 10 Songs beim Online-Musikdienst Soundcloud konnte ich nicht ausfindig machen. Mein Favorit: „Spruehs“

„Gestern Gallus, niemals Charts, ist mir egal.“

Direktlink

5 Kommentare zu “REWE CITY CRIME BOYS

  1. Ist das Werbung für den Supermarkt?

  2. alter ist das scheiße. vom namen über den sound und die texte. ziemlich peinlich. denke nicht dass die echt aus Frankfurt kommen. sicher zugezogene hfg Opferz

  3. Einfach sahne..

  4. schon nice

Kommentare sind geschlossen.