Blog Urban Art

Wenn’s mal wieder länger dauert

Nach Manchmal kommen sie wieder und Finishing the Unfinished geht es heute ein weiteres Mal um Graffiti, die nicht im ersten Anlauf fertiggestellt wurden. Kam wohl wer. Oder von Anfang an so geplant. Wie dem auch sei, hier ein paar gesammelte Werke zu diesem Thema.

Nicht fertig gemaltes Graffiti

Zuvor nicht fertig gemaltes Graffiti jetzt fertig gestellt

Nicht fertig gemaltes Graffiti

Zuvor nicht fertig gemaltes Graffiti jetzt fertig gestellt

Nicht fertig gemaltes Graffiti

Zuvor nicht fertig gemaltes Graffiti jetzt fertig gestellt

Nicht fertig gemaltes Graffiti

Zuvor nicht fertig gemaltes Graffiti jetzt fertig gestellt

Nicht fertig gemaltes Graffiti

Zuvor nicht fertig gemaltes Graffiti jetzt fertig gestellt

Nicht fertig gemaltes Graffiti

Zuvor nicht fertig gemaltes Graffiti jetzt fertig gestellt

Rechtschreibung lässt sich bei einem zweiten Aufschlag auch noch korrigieren.

Nicht fertig gemaltes Graffiti mit Fehler

Fehlerkorrektur bei Graffiti

Auch im folgenden Beispiel wurde ein Graffiti angefangen. Diese Fläche wurde aber dann mit einem völlig anderem Schriftzug in Beschlag genommen.

Nicht fertig gemaltes Graffiti

Nicht fertig gemaltes Graffiti von jemand andere fertig gemalt bzw. übermalt

Nicht immer sind zwei Anläufe von Nöten, um ein entsprechendes Werk zu verrichten. Manchmal wird eine Fläche noch öfter aufgesucht. Bei dem nachfolgenden Beispiel liegen zwischen dem ersten und dem vierten Foto sechs Monate.

Graffiti in mehreren Anläufen fertig malen

Graffiti in mehreren Anläufen fertig malen

Graffiti in mehreren Anläufen fertig malen

Graffiti in mehreren Anläufen fertig malen

0 Kommentare zu “Wenn’s mal wieder länger dauert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.