Schlagwort: Trainspotting

Freight-Trains-Graffiti

Alles was auf Schienen fährt

Ob U-Bahn, S-Bahn, Güterzug, Cargo-Containerzug, IC-Zug oder ICE-Zug – alles was sich auf Schienen durch Frankfurt bewegt, ist früher oder später auch mit Graffiti bemalt zu sehen, lediglich eine Straßenbahn fehlt noch in der Sammlung.

Regiozüge mit Graffiti

Regiozüge mit Graffiti

Unaufgefordert angebracht und nun, quasi als Wanderausstellung auf Schienen, unterwegs von A nach B und wieder zurück: Graffitikunst. Auf den klassischen roten Regiozügen sowie den weißen Süwex-Modellen.

S-Bahn-Graffiti

S-Bahn-Graffiti

Warten auf die richtige Bahn. Die einen schauen nonstop auf ihr Smartphone, die anderen lassen sich vom Infoscreen-Programm berieseln. Was man dabei allerdings auch machen kann: Fotos. Diese 10 hier zum Beispiel zeigen S-Bahn-Züge, die im Februar durch Frankfurt gerollt sind und vereinzelt mit Graffiti bemalt waren.

S-Bahn-Graffiti

S-Bahn- und Regional-Express Graffiti

S-Bahn, Regionalbahn und Regional-Express haben machmal mehr zu bieten als ihre Grundfarbe rot. Ansonsten wird die markante Farbe der Schienenfahrzeuge unaufgefordert auch immer wieder durch Graffitikünste unterschiedlichster Art ergänzt. Hier eine kleine Auswahl zum Thema mit zwei Fotos aus 2018 sowie weiteren sieben, die in diesem Jahr aufgenommen wurden.

Intercity Graffiti

Weiß und rot sind die dominierenden Farben von IC- und ICE-Zügen, aber hin und wieder rollen durch Frankfurt am Main auch derartige Schienenfahrzeuge, die, zumindest stellenweise, von einem größeren Farbspektrum zeugen.

Graffiti auf Güterzugen

Güterzüge-Graffiti

Sie befördern die unterschiedlichsten Sendungen von A nach B, aber auch als Wanderausstellung für Graffiti-Kunst erfreuen sie sich großer Beliebtheit: Güterzüge. Als beliebter Schauplatz für eine Präsentationsform dieser Art, hat sich in der Vergangenheit besonders der Frankfurter Osten hervorgetan, dort waren derlei Shows schon des Öfteren zu beobachten.

Freight Train Graffiti

Freight Train Graffiti

Inspiriert von den rollenden Güterzügen in ihrer Heimat Carrboro in North Carolina, schrieb Elizabeth Cotten Anfang des 20. Jahrhunderts den Song „Freight Train“. Veröffentlicht wurde dieser jedoch erst rund fünfzig Jahre später. Hingegen nur zwei Monate dauerte es, die in diesem Beitrag zu sehenden Fotos mit Freight Trains im Frankfurter Osten aufzunehmen und zu publizieren.

Graffiti auf Güterzügen

Gemessen an der Präsenz im Web und in Magazinen ist Graffiti auf Güterzügen nicht ansatzweise so populär und prestigeträchtig wie Graffiti auf S- Bahn- und Regio- Zügen. Da ich jedoch so gut wie nie S- Bahn fahre und auch nicht nur wegen Fotos auf gut Glück Bahnhhöfe und Haltestellen aufsuche, komme ich bei diesem Thema zumeist nur auf Bilder rund um den Güterverkehr.