Skip to main content

Living Walls 2011 ist seit dem 01.07. bis heute noch entlang des hinteren Abschnitts vom Kaiserleikreisel in Offenbach am Start und „die ganze Graffiti und Streetart-Elite aus der Region trifft sich mal wieder“ um ca. 600m² graue Wände zu verschönern.

Das ist nunmehr die vierte Living Walls-Runde in Offenbach. Es scheint in dieser Stadt viele prädestinierte Flächen dafür zu geben- und vor allem- zur Verfügung gestellt zu werden. Immer wieder eine feine Sache. Weitere Fotos werden folgen, es steht ja noch ein Tag aus und einiges war ja auch noch nicht ganz fertig.

2 Comments