Skip to main content

Kein Wein den Faschisten ist ein Projekt von 1910 e.V., dem gemeinnützigen Trägerverein des FC St. Pauli-Museums am Millerntor-Stadion in Hamburg. Das Projekt verbindet zwei offensichtliche Themen: Die Liebe zu guten Weinen und antifaschistisches Engagement. Mit jeder verkauften Flasche Wein und jedem Merch-Artikel – es gibt Gläser, Shirts, Sticker-Sets, Tassen u. v. m. – fließt ein fester Betrag an verschiedene antifaschistische Bildungsprojekte und Initiativen. Partner*innen dieses tollen Projekts sind Rindchen’s Weinkontor, ausgewählte Winzer*innen und natürlich der FC St. Pauli.

Im Sortiment gibt’s Weißwein, Roséwein und Rotwein. Für eine Sonderedition „Kein Apfelwein den Faschisten“ wäre ich auf jeden Fall auch zu begeistern.

Rotweinflasche des Projekts KEIN WEIN DEN FASCHISTEN

Marc Acardipane zu Gast beim DIESE Podcast

DIESE Podcast #008 – Marc Acardipane

In der neuesten Folge des „DIESE Podcasts“ teilt PCP-Gründer Marc Acardipane zahlreiche Anekdoten aus den Anfängen der Techno-Ära in FFM. Besonders amüsant: Wie es gelang, als „Tres Hombres“ verkleidet auf…
Typografie, Schilder und Logos in Frankfurt - Bodega Latina

Typografie, Schilder & Logos in Frankfurt (11)

Ob es Frankfurter*innen gibt, die sich noch nie an der „Ecke Konsti“ verabredet haben? Also nicht am gleichnamigen, hier abgebildete Café sondern als Standortangabe bei Verabredungen? In meiner Jugend hieß…
Tag der Druckkunst 2024 – Ausstellung in der Galerie des Bildenden Künstler in Frankfurt am Main

BBK Frankfurt: Ausstellung zum „Tag der Druckkunst“ 2024

Zum 6. Jahrestag des Eintrags der traditionellen Drucktechniken in das Bundesweite Verzeichnis der Deutschen UNESCO-Kommission lädt der Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Frankfurt e. V. ein zur Ausstellung „Druckkunst“.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner