Der Oktopus aus der »Alleinerziehende Frankfurt« Werbung

Leonore Poth wurde 1959 in Frankfurt am Main geboren und ist seit 1986 freiberuflich als Zeichnerin, Illustratorin, Grafikerin und Trickfilmerin tätig. Aktuell ist eine Arbeit von ihr ganz prominent im Stadtgebiet vertreten, nämlich die von ihr gezeichnete Figur für die Kampagne zu Alleinerziehenden in Frankfurt. Diese ist auf zahlreichen Litfaßsäulen in Form eines Plakates zu sehen, als kurze Animation auch auf Fahrartenautmaten-Displays und Info-Screens.

Da ich den von ihr gestalteten Kampagnen-Oktopus, der auf die vielfältigen Lebenslagen Alleinerziehender aufmerksam macht ganz sympathisch finde, gibt’s das Plakat und die drei Spots nun auch hier zu sehen.

24 / 7 / 365

Plakat zum Thema Alleinerziehende in Frankfurt mit Bild von Leonore Poth

Was Alleinerziehende machen

Was Alleinerziehende können

Was Alleinerziehende brauchen

0 Kommentare zu “Der Oktopus aus der »Alleinerziehende Frankfurt« Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.