Skip to main content

Der am 7. Oktober 2023 vom Gazastreifen aus verübte Angriff auf Israel war ein terroristischer Überfall unter Führung der radikal-islamistischen Hamas. Israelischen Angaben zufolge wurden bei diesem Terrorangriff auf israelischer Seite 1.139 Menschen ermordet oder im Kampf getötet, darunter 695 israelische Zivilisten, u. a. auch über 250 Menschen, die gerade auf einem Open-Air-Techno-Festival feierten, außerdem mehr als 5400 Menschen verletzt und 240 Menschen nach Gaza entführt. Die Reaktion Israels ließ nicht lange auf sich warten, hält bis heute an und hat nach Angaben des Gesundheitsministeriums im Gazastreifen dort bereits 20000 Menschen das Leben gekostet, was Israel mittlerweile auch jenseits der mit Palästina solidarischen Ländern Kritik einbringt.

Wie auch schon die Covid-19-Pandemie, der Kampf der Frauen im Iran oder auch der Krieg in der Ukraine, ist auch dieses Thema in den Straßen Frankfurts sichtbar. In der Regel geschieht dies durch Demonstrationen, aber auch Aufkleber, Parolen und Zettel, die den Krieg vielseitig thematisieren und in unterschiedlicher Tonalität in den öffentlichen Raum tragen, lassen sich regelmäßig entdecken, wie anhand der rund 30 Fotos zu sehen ist, die ich zwischen Oktober 2023 und Januar 2024 in Frankfurt gemacht habe.

Zu sehen sind der Davidstern und auch die Flagge Palästinas, eine „GAZA“-Abwandlung der Pop-Art Skulptur „Love“ des US-Amerikaners Robert Indiana, was angesichts des Verhältnisses von Hamas und den Vereinigten Staaten etwas überrascht, die Genozid-Thematik, die „Free Palestine“-Parole in allen Varianten und Ergänzungen, Bekundungen gegen Antisemitismus, Solidarität mit Israel, Kinder in Gaza und die Zettel, die auf deutsch und englisch auf die entführten Israelis sichtbar machen.

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Aufkleber, Zettel und Parolen zum Israel-Gaza-Krieg in den Straßen Frankfurts

Abrissarbeiten ehemaliges Zeitungsviertel in Frankfurt

Baustelle am ehemaligem FAZ-Standort (Feb. 2024)

Frankfurt wird für Investor*innen und Tourist*innen hochpoliert, dementsprechend wimmelt es nur so von großen Baustellen in besten Lagen, von der Innenstadt über das Bahnhofsviertel bis ins Gallus, von wo die…
Engel-Statue auf dem Dach eines Marmor- und Granitwerks

Stadtbilder Frankfurt – Februar 2024

Die Fotoreihe „Stadtbilder Frankfurt“ präsentiert Abbruch-, Neubau- und Umbauarbeiten, quasi unverzichtbare Bestandteile des Frankfurter Stadtbildes, außerdem ...
Typografie, Schilder und Logos in Frankfurt - Bodega Latina

Typografie, Schilder & Logos in Frankfurt (11)

Ob es Frankfurter*innen gibt, die sich noch nie an der „Ecke Konsti“ verabredet haben? Also nicht am gleichnamigen, hier abgebildete Café sondern als Standortangabe bei Verabredungen? In meiner Jugend hieß…

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner