Tyke 2014 – Die wahre Geschichte einer tragischen Rebellin

tyke-2014

Entlang der Mauern am Frankfurter Zoo lassen sich immer wieder unterschiedliche Hinweise und Botschaften entdecken, die sich kritisch mit der Haltung von Tieren auseinandersetzen. So auch wieder zuletzt, als ich auf TYKE 2014 aufmerksam wurde.

Die Geschichte dazu wird in einem aktuellen Videoclip von PETA, der weltweit größten Tierrechtsorganisation, thematisiert. In Tyke 2014- Die wahre Geschichte einer tragischen Rebellin wird ein Blick hinter die Fassade der schönen Zirkuswelt geworfen und auf die qualhafte Haltung dieser Wildtiere aufmerksam gemacht.

Anlässlich der Ereignisse am 20. August 1994 in Honolulu wirbt eine Petition zudem um Stimmen für ein deutschlandweites Verbot von Wildtieren im Zirkus, wie es bereits 16 andere Länder in Europa, für alle oder bestimmte Wildtiere, beschlossen haben.

Direktlink, via Domi R.