Blog Urban Art

Waldgeister

Es ist eine Kreuzung, bei der das Überqueren der zahlreichen Fußgängerampeln vor Ort oftmals zur Folge hat, dass man sich direkt in einem anderen Stadtteil befindet. Wenn sie denn mal auf grün umschalten. Denn wo einst ein Krokofant den Blick auf das rege Treiben der Blechlawinen entlang des Erlenbruchs hatte, verlaufen die Grenzen der Frankfurter Stadtteile Bergen-Enkheim, Fechenheim und Riederwald. Auf der Gemarkung von Letzterem trifft man derzeit auf mindestens drei Exemplare der Cityghosts, die sich farblich dem großen gelbem Klotz des Möbeldiscounters annehmen und weitere bunte Akzente setzen, wo sie meines Erachtens auch durchaus benötigt werden. Anbei je zwei Fotos der drei Cityghost-Exemplare.

spot-cityghost-riederwald-1a

spot-cityghost-riederwald-2a

 

spot-cityghost-riederwald-3a

spot-cityghost-riederwald-1b

spot-cityghost-riederwald-2b

spot-cityghost-riederwald-3b