Alle Artikel mit dem Schlagwort: Events

Höchster Designparcours vom 5. bis 7. Juli 2013

Der 1. Höchster Desginparcours in Frankfurt fand parallel zum dortigen Weihnachstmarkt Anfang Dezember 2012 statt. Am kommenden Wochenende, vom 5. bis 7. Juli 2013, jeweils von 12 bis 20 Uhr, findet eine weitere Ausgabe des Designparcours‘ statt, dieses Mal zeitgleich mit dem Höchster Altstadtfest der Vereine. Der Designparcours wird erneut mehrere leerstehende Ladenflächen in Frankfurt-Höchst nutzen. Mitorganisiert wird der Event von R A D A R – Kreativräume für Frankfurt, unterstützt vom Stadtplanungsamt und der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH. Ein Blick auf die Aussteller/innen:

1. Höchster Design Parcours

Der 1. Höchster Design Parcours findet von Fr. 30.11 – So. 02.12 + Do. 6.12 – Sa 8.12 jeweils von 12-20 Uhr in mehreren leerstehenden Ladenflächen in der Altstadt von Frankfurt-Höchst statt. Am ersten Wochenende findet zeitgleich der Höchster Weihnachtsmarkt (Sa. 01.12. + So. 02.12.) statt. Anders formuliert: Gleich zwei gute Gründe sich mal wieder in Höchst sehen zu lassen. Beim 1. Höchster Design Parcours bespielen sowohl Frankfurter als auch nationale Designer/innen die dortigen Ladengeschäfte mit Mode, Schmuck, Illustration und Objekten. Die teilnehmenden Aussteller/innen sind: Frankfurter Bubb – Fraktali – Kerstin Lichtblau – Bepoet – Souvenir Frankfurt – E57 – Re-cover – Huu – Dddd – Miss Tulatrash – Amelie Persson – Goodfellers – Obst & junges Gemüse – Hanna Ernsting – Designerie Frankfurt – Unvermittelbar – Alexandra Baum – Thierfelder Manufaktur – Vecona Vintage – Anette Rack – Zialee – Joel Fourier Die Veranstaltung wird u.a. getragen von R A D A R – Kreativräume für Frankfurt, wo man sich um projektbezogene Zwischennutzungen von leer stehenden Räumen in Frankfurt kümmert.