Streetart in Frankfurt: Fliesen, Kacheln und Bretter, Vol.2

Rund drei Wochen sind bereits seit Streetart in Frankfurt: Fliesen, Kacheln und Bretter, Vol. 1 vergangen. Hier nun also Vol. 2 mit 13 weiteren Fundstücken.

okinawa-one-way-streetart-frankfurt-fliese

eiserner-steg-fliese-im-nordend

hoch-den-hedonismus-fliese-streetart-frankfurt

zeit-fuer-veraenderung-spiegelverkehrt

boulot-cest-la-merde-und-zeit-fc3bcr-verc3a4nderung-auf-der-bergerstrasse

streetart-mit-facebook-hinweis-auf-der-deutschherrnbrc3bccke-von-neo-kito

eintracht-frankfurt-fliese-ein-bockenheim

gluehbirnen-fliese-streetart-frankfurt

zeit-fuer-veraenderung-und-oxygene-im-nordend

kachel-im-bahnhofsviertel

holzbrett-am-atelier-frankfurt

bobby-the-outlaw-in-sachsnehausen

kleine-kachel-mit-fragezeichen

2 Kommentare zu “Streetart in Frankfurt: Fliesen, Kacheln und Bretter, Vol.2

  1. Die „Eiserne Steg“-Kachel find ich ja zauberhaft, aber die „Boulot“ ist nach wie vor mein absoluter Favorit. Leider inzwischen „überarbeitet“ … oder ist Dein Foto aktuell und sie erstrahlt in altem Glanz?

Kommentare sind geschlossen.