Sleaford Mods live in Frankfurt am 17.09.2019

Sleaford Mods haben am 22. Februar dieses Jahres ihr neues Album veröffentlicht. Mit „Eton Alive“, so der Titel des neuen Longplayers, haben Andrew Fearn und Jason Williamson nicht nur Platz 1 der britischen Indie Charts erklommen, sondern zum ersten Mal auch eine Platzierung in den Top 10 der National Album Charts geschafft. Den Vorgänger-Alben „Key Markets“ (11.) und „English Tapas“ (12,) war das nur knapp verwehrt geblieben.

Neben den bereits bekannten Terminen für Gigs auf diversen Festivals, sind nun auch die Tour Dates bekanntgegeben worden. Das britische Electropunk-Duo kommt im Spätsommer nach Deutschland und erfreulicherweise führt der Weg auch nach Frankfurt am Main, und nicht, wie bei vielen anderen interessanten Acts, irgendwo in die Region. Sleaford Mods spielen am 17. September 2019 live in der Batschkapp.

Comments (2)

  1. SehrGerne

    Wo genau habt ihr denn diese Info her?
    Weder auf der Batschkappseite noch bei Sleaford Mods steht Frankfurt auf dem Programm.

    • stadtkindFFM

      Richtig, hat mich auch gewundert, bzw tut es noch immer. Das kam Mitte April beim Rolling Stone Magazin, und außerdem auch beim Metal Hammer Magazin und laut.de). Eine tel. Nachfrage bei der Batschkapp ergab, dass in dieser Angelegenheit wohl in zwei bis drei Wochen etwas kommunziert werden soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.