Skip to main content

„Liebe Graffiti-Künstler! Bei allem Respekt vor der schwindelnden Höhe des KWU-Gebäudes, das ist nicht schön. Nicht zuletzt: was soll es bedeuten?“ Das postete die Stadt Offenbach am 20. Februar 2014 auf Facebook. Dass sich die Begeisterung zur Rooftop-Aktion der Crews CPUK und IMR zwischen dem Kaiserleikreisel und dem Goethering in Offenbach in Grenzen hält, kann man durchaus nachvollziehen, aber dennoch sympathisch, dass solch eine Facebookseite nicht nur vorzeigbare Graffiti-Auftragsarbeiten zeigt, zumal solche Aktionen ebenfalls zu einer Stadt gehören und dewegen auch mal thematisiert gehört.

cpuk-imr-graffiti-offenbach-rooftop-rot-copyright-stadtkindfrankfurt

cpuk-imr-graffiti-offenbach-rooftop-schwarz-copyright-stadtkindfrankfurt

cpuk-imr-du-frau-du-herr-graffiti-offenbach

imr-cpuk-graffiti-offenbach-goethering-kaiserlei

imr-graffiti-offenbach-goethering-kaiserlei

11 Comments