Audio, Blog, Podcasts & Talks

Podcast: Durch die Gegend mit Eric Jarosinski (@NeinQuarterly)

Wer sich auch nur ansatzweise für Podcasts interessiert, dürfte in diesem Jahr an dem deutschen Podcastlabel Viertausendhertz nicht vorbeigekommen sein. Aktuell führt man 9 Podcasts im Programm. Einer davon ist „Durch die Gegend“.

In diesem führt der freie Journalist und Kölner Radiomoderator Christian Möller Interviews mit Musiker­Innen, Schriftsteller­Innen, Künstler­Innen und Philosoph­Innen – und das nicht in irgendeinen Studio, Büro oder Hotel, sondern an einem Ort, der mit den InterviewpartnerInnen verbunden ist. Im Fall von Eric Jarosinski, bekannt als @NeinQuarterly bei Twitter, ist dieser besondere Ort Frankfurt. Hier hat er vor 20 Jahren studiert.

Geplant ist der Auftakt am Adorno-Denkmal. Weil zu diesem Zeitpunkt jedoch eine Baustelle lärmt, ziehen sie weiter zur Karl Marx Buchhandlung, wo man auch nach seinem Buch „Nein.“ Ausschau hält und ein „extrem tendenziöses Interview“ vorgeworfen bekommt. ? Auch im weiteren Verlauf des Interviews im „Uni-Viertel“ [sic] bleibt ihnen Baustellenlärm nicht erspart. Trotz dieser für Frankfurt üblichen Rahmenbedingungen wird’s ein unterhaltsamen Gespräch, in dem es u.a. um seine Zeit in Frankfurt, die Schreibblockade, das Buch und um Twitter geht.

? Direktlink Durch die Gegend: Eric Jarosinski(@NeinQuarterly)

• Viertausendhertz im Internet: WebsiteTwitterSoundcloud – Facebook