Plattenläden in Frankfurt

Klasse, das Fein am Main-Blog hat gestern in Vinyl in Frankfurt eine Übersicht zu Läden veröffentlicht, wo man noch, wieder oder schon immer Platten in Frankfurt kaufen kann.

Zu den elf dort vorgestellten Läden möchte ich gerne noch City Beat Records in Frankfurt-Sachsenhausen ergänzen, den ich erst diesen Sommer entdeckt habe, aber DIE Goldgrube schlechthin ist, falls man Scheiben aus dem Dance-, Club und Technobereich der späten 80er und frühen 90er was abgewinnen kann. Eine vergleichbare Auswahl habe ich bisher in noch keinem anderen Laden angetroffen. Und das sage ich nicht nur wegen meinen beiden (Techno-)Mega-Fundstücken.

3 Kommentare zu “Plattenläden in Frankfurt

  1. guck doch mal bei Tactile in der Kaiserpassage am Bahnhof vorbei, der hat auch immer coole sachen von Vinyl bis Kassette ;)

Kommentare sind geschlossen.