Hochhaus-Wohnblock als Kuckucksuhren von Guidozimmermann

Frankfurter Kuckucksuhren

Bereits der Offenburger Künstler Stefan Strumbel knöpfte sich einst die Kuckucksuhr vor und unterzog sie einem schrillen und teils provokativen Update. Ein paar Jahre später gibt es eine weitere zeitgenössische Interpretation des Klassikers aus dem Schwarzwald, diesmal vom Frankfurter Künstler Guido Zimmermann.

Urban Art in Frankfurt am Main

Urban Art Frankfurt – Dezember 2018

Mittel und Materialen, um sich im Sinne der Straßenkunst in den öffentlichen Raum Frankfurts einzubringen, gibt es viele. Einiges davon, wie z.B. Cardboards, Cut-outs, Paste-ups, Rooftops, Sticker oder auch Tags, sind in den folgenden 12 Aufnahmen zu sehen.

Arte Doku Highlights für Januar 2019

Arte: Doku-Highlights im Januar 2019

Die Themenschwerpunkte im Januar-Programm von Arte sind „Gegen das Vergessen“, „Auf der Suche nach Amerika“ und vor allem „Winter of Moon“. Mit dem 50. Jubiläum der Mondlandung befassen sich 30 Sendungen, darunter viele Spielfilme, aber auch einge interessante Dokus, Magazine und Porträts.

Top 10 Alternative + Indie Songs 2018

Jahresrückblick – Top 10 Alternative/Indie 2018

Würde man die Genre-Schubladen genauer definieren, dann würden hier Begriffe wie Alternative-Rock, Art-Pop, Indie-Pop und Lo-Fi-Pop Verwendung finden, aber letztlich geht es hier um Musik, die trotz Bekanntheit einiger Musikerinnen und Musikern, größtenteils eher abseits der Mainstream-Medien und Top-Charts-Platzierungen stattfindet.

Frankfurter Berg-Mural - Graffiti-Wandbild an Parkaus-Fassade

Frankfurter-Berg-Mural

Dürfte zusammen mit dem großformatigen Wandbild an der Sophienschule in Bockenheim und dem beim Jugendzentrum im Nordend zu den ältesten noch sichtbaren Werken dieser Art in Frankfurt am Main gehören: Das Frankfurter-Berg-Mural.

All Good Podcast - The Rap Up 2018

All Good Podcast – The Rap Up

In der 56. Ausgabe des All Good-Podcasts bespricht Jan Wehn mit Alexander Barbian und Johann Voigt das Rap-Jahr 2018. Es werden zwar auch US-Künstler thematisiert, aber primär geht es um Rap-Musik aus Deutschland und soviel sei schon verraten: Auch hier tut man sich schwer mit diesem Jahrgang.