Luminale 2014: Die PENG-Höhle bei Saint Gabriel Interieur

peng-luminale-frankfurt-schaufenster-gabriel-1

Anlässlich der Luminale 2014 kann man bereits seit Sonntag ca. 180 Spots in Frankfurt und Offenbach aufsuchen, wo anlässlich der Parallelveranstaltung zur Light + Building- Messe einige besondere Aktionen zum Thema Licht stattfinden.

Einer dieser Schauplätze liegt in der Wittelsbacher Allee 65, bei Saint Gabriel Interieur, der nach einem Intermezzo in der Zeilgalerie seine Aktivitäten wieder an altbekannter Wirkungsstätte fortführt. Ab kommenden Samstag findet dort die Ausstellung des Streetart-Künstlers Peng „Ein Leben ohne Peng ist möglich-Ausstellung“ statt.

peng-luminale-frankfurt-schaufenster-gabriel-2

In einem abgedunkelten Raum lassen sich zahlreiche Werke von Peng entdecken, die nur durch den Einsatz von Schwarzlicht aufleuchten und erst dadurch sichtbar werden. Neben aktuellen Motiven und neuen Slogans sind auch einige Klassiker mit von Partie, die man in der Vergangenheit bestimmt schon mal in der Stadt gesichtet hat.

peng-merchandise-jutebeutel-taschen

Unabhängig von der temporären „Peng-Höhle“, kann man vor Ort übrigens auch Jutebeutel, Buttons, Bilder usw. von Peng erwerben.

luminale-2014-peng-höhle-meine-schuld

luminale-2014-peng-höhle-2

luminale-2014-peng-höhle-i-did-this-on-purpose

luminale-2014-peng-höhle-3

luminale-2014-peng-höhle-everything-i-like-is-illegal

luminale-2014-peng-höhle-1

luminale-2014-peng-höhle-die-geheimnisse-der-menschen